Samstag, 8. Dezember 2018

Besinnliche Momente

 Wie immer habe ich in die Adventszeit so gut wie keine Termine gelegt. Meist passiert in dieser Zeit genug, um mich zu beschäftigen. 

https://fraupratolina.blogspot.com

Daher geniesse ich die kleinen Momente in Ruhe um so mehr. Auch wenn es manchmal gar nicht lange ist, aber einfach mal kurz bei Kerzenschein sitzen und einen Kaffee trinken läßt mich entspannen und ruhiger werden. 

https://fraupratolina.blogspot.com

Und damit ich zum Kaffee Kekse geniessen kann, habe ich diese Woche gebacken.

https://fraupratolina.blogspot.com

Glutenfreie Kekse nach diesem Rezept, diesmal im winterlichen Look.

https://fraupratolina.blogspot.com

Meine Rezepte sind übrigens immer ohne das übliche Tütchen Vanillezucker, weil ich immer Vanilleschoten, deren Mark ich benutzt habe, in ein Glas lege und es mit Zucker auffülle. So hat man nach kurzer Zeit Vanillezucker selbst gemacht, kann sich die aromatisierten Tütchen sparen und hat den Rest der teuren Schote wiederverwendet.

https://fraupratolina.blogspot.com

Jeden Tag freue ich mich über ein neues Samentütchen aus meinem Adventskalender. Mit Petersilie tue ich mich immer ein wenig schwer. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr.

https://fraupratolina.blogspot.com

Ob wohl es durchaus mal kurz frostig war in dieser Woche, war es sonst eher mild.

https://fraupratolina.blogspot.com

Ob meine Rose jedoch noch blühen wird? Ich bin gespannt, ob sie das schafft.

https://fraupratolina.blogspot.com

Nach wie vor gibt es Blumen, die sich nicht unterkriegen lassen wollen. 

https://fraupratolina.blogspot.com

Das Alpenveilchen war schon einmal komplett verblüht, aber durch den Nieselregen, der die ganze Woche über immer wieder kam, fühlt es sich gerade richtig wohl.

https://fraupratolina.blogspot.com

Die Christrose weiß noch nicht so recht. Ob es ihr noch zu warm ist? Vielleicht wartet sie auch Weihnachten ab, wer weiß das schon so genau.

https://fraupratolina.blogspot.com

Apropos Weihnachten: Im Shop gibt es ein paar neue Gartenkniekissen, die sich wunderbar als Geschenk eignen. 
Und wer sein Glück versuchen möchte: Bei Xenia von Berlingarten gibt es jeden Sonntag im Advent etwas zu gewinnen. Morgen gibt es dort etwas aus meiner Hand. Schaut doch mal vorbei!

Ich wünsche Euch einen zauberhaften zweiten Advent!

Herzliche Grüße
Steffi

Verlinkt mit Fräulein Ordnung und Lorettas und Wolfgangs Gartenglück.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Steffi,
    auch bei uns sind noch Blumen am Blühen, am schönsten ist momentan der Borretsch.
    Du hast einen wunderschönen Sternenausstecher, speziell schön.
    Dir ein angenehmes zweites Adventswochenende und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eda,
      Es ist doch erstaunlich, wie viel Farbe da noch im Garten ist.
      Ausstechen habe ich in den letzten Jahren sehr reduziert und nur noch die behalten, die ich wirklich sehr gerne mag.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Dein Adventkranz ist wunderschön geworden. Wir mögen so schlichte Deko. Hab ein schönes Adventwochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat er so gut gefallen, dass es quasi der gleiche wie im letzten Jahr ist, nur, dass im letzten Jahr die Form mit Zapfen gefüllt war. Es ist so schön simpel zu machen.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  3. Bei dir blüht ja noch so einiges 😀 Hier ist es momentan auch fast schon frühlingshaft warm.
    Dir ein schönes Wochenende!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Varis,
      Es ist tatsächlich teilweise ein wenig frühlingshaft und sehr regnerisch. Das tut dem Garten natürlich gut, passt aber nicht ganz in meine Wochenendplanung.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Ach ja, backen wollte ich auch noch! Allerdings nur ein paar Lebkuchen. Auch hier sind einige Blüten noch nicht totzukriegen. Die Glockenblumen haben sich als sehr hartnäckig erwiesen. Heute kann man kaum vor die Türe, denn es stürmt ganz ordentlich.
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit,
      Bei uns wird es auch zunehmend stürmischer. Morgen ist bei uns Adventsmarkt, ich hoffe, die Stände fliegen nicht weg.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  5. Das mit dem Vaillezucker mache ich genau gleich. Die Idee mit den Samentüten im Adventskalender gefällt mir auch gut.
    Eine schöne Adventszeit wünscht, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      Den Adventskalender habe ich vom Gatten geschenkt bekommen. Das ist ein gekaufter. In der Zwischenzeit gibt es da schon eine größere Auswahl.
      Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Adventszeit!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  6. ...bei uns ist es seit zwei Tagen ziemlich stürmisch, liebe Stephanie,
    und immer wieder Regen...gerade recht, um es sich mal drinnen gemütlich zu machen...schön, dass es auch in deinem Garten noch ein bisschen blüht,

    wünsche dir einen frohen 2. Advent,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitt,
      Bei uns ist das Wetter ganz ähnlich. Zum Glück gibt es derzeit im Garten nicht allzu viel zu tun.
      Ich wünsche Dir gemütliche Tage!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  7. Liebe Steffi,
    eine schöne kreative Woche hast Du da gehabt.
    Nun wünsche ich Dir einen guten Start in die neue Woche, lass Dich nicht stressen und ab und zu eine kleine Pause, natürlich mit einem leckeren Keks.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      Ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen Wochenstart, bei mir wird es jetzt hoffentlich ein wenig ruhiger.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen

Wenn du auf diesem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google