Dienstag, 26. Juni 2018

Buchtipp: "Sommer in Bloomsbury" von Anne Darling

Werbung/Affiliate Link 

Vielleicht kennt ihr ja schon den ersten Teil dieser Reihe "Der kleine Laden in Bloomsbury"*? Wenn nicht, ist das auch egal, denn ich kenne ihn auch noch nicht. Und die Betonung liegt hier ganz klar auf "noch". Mir hat nämlich der zweite Teil so gut gefallen, dass ich den ersten sicherlich auch noch lesen werde.

https://fraupratolina.blogspot.com

Annie Darling
Taschenbuch
Penguin- Verlag
ISBN 978-3-328-10111-6

Verity Love liebt ihre Arbeit in dem kleinen Buchladen. Dort ist sie allerdings am liebsten in ihrem kleinen Büro, wo sie die Buchhaltung erledigt. Denn Verity ist introvertiert und am liebsten für sich. Ihre Freunde wollen sie immer wieder verkuppeln, was sie gehörig nervt. Das Angebot von Johnny, sich eine Zeit lang gegenseitig zu Einladungen zu begleiten, um weiteren Kuppelversuchen zu entgehen, scheint eine ideale Lösung zu sein.

https://fraupratolina.blogspot.com

Wie wir alle seit "Harry und Sally" wissen, gestaltet sich die Freundschaft zwischen Männern und Frauen gelegentlich etwas schwierig. Kann das also hier gut gehen?

Wer für den Sommer noch Lesestoff sucht, dem lege ich dieses Buch ans Herz. Es ist eine wunderbar geschriebene Geschichte über Liebe und Freundschaft. Die Schrulligkeit von Verity ist so wunderbar beschrieben, dass man sie sofort mag und in dem Buchladen, der ausschließlich Liebesromane verkauft, möchte man sofort stöbern.

Die Geschichte ist ausschließlich aus der Sicht von Verity geschrieben. Jedes Kapitel beginnt mit einem Zitat aus "Stolz und Vorurteil", dem Lieblingsbuch von Verity. Sie ist diesem Buch so sehr verbunden, dass sie sich in schwierigen Situationen immer fragt, was denn Elizabeth Bennet nun wohl tun würde? Man freut sich als Leser über die Entwicklung, die sie im Laufe des Buches durchmacht, sie wird dadurch nur sympathischer.

Die Aufmachung des Buches ist sehr schön. Das mattierte Cover mit dem Bild, dass den Laden auf der einen Seite und die weitläufige Parklandschaft, die an "Stolz und Vorurteil" erinnern läßt, auf der anderen Seite zeigt, passt wunderbar.

Ein schönes Buch für den Sommer.

Ich bedanke mich beim Verlag für das Rezensionsexemplar.

Herzliche Grüße
Steffi

 *Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn das Buch über diesen Link gekauft wird, Die Kosten für die Provision werden von Amazon gezahlt. Man kann das Buch aber auch in jedem Buchladen erwerben.

1 Kommentar:

  1. Hallo Steffi,
    warum nicht mal eine Liebesgeschichte. Sonst lese ich hauptsächlich Krimis :-) Danke für die schöne Buchvorstellung.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf diesem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google