Freitag, 5. Januar 2018

Gartenglück- Vorfreude auf das neue Gartenjahr

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr!
Seid ihr auch schon voller Vorfreude auf das neue Gartenjahr? Ich bin es und ich glaube, dass es etwas mit meinem Adventskalender zu tun hatte.

http://fraupratolina.blogspot.de/2018/01/gartengluck-vorfreude-auf-das-neue.html

Da ich aufgrund meiner Histaminunverträglichkeit keine Schokolade essen darf, hat der Gatte in den letzten Jahren darauf verzichtet, mir einen Adventskalender zu schenken. Ich brauche auch keinen Beauty-Adventskalender, denn ich bin sehr festgelegt auf wenige Produkte und meine Haut mag keine großen Experimente. Aber in dieser Weihnachtszeit hatte ich einen Biosaatgutadventskalender. Ich fand ihn richtig schön. Jeden Tag habe ich einen Würfel herausgezogen und konnte sehen, was an diesem Tag für eine Sorte Samen drin war. Immer mit einem kleinen Bild der Pflanze und einer kurzen Erklärung, wann es am besten auszusäen und wann geerntet werden kann.

Hauptsächlich Kräuter und Gemüse, aber auch der Bienenfreund fehlt nicht. 

http://fraupratolina.blogspot.de/2018/01/gartengluck-vorfreude-auf-das-neue.html

Für den Winter gibt es noch die Kresse für die Fensterbank. Und wenn man alle Würfel umdreht, erscheint statt des Winterbildes ein Sommerbild.

http://fraupratolina.blogspot.de/2018/01/gartengluck-vorfreude-auf-das-neue.html

Mir hat der Kalender viel Freude bereitet und in Gedanken habe ich begonnen, mich sehr viel mit dem Thema Gartenplanung zu beschäftigen. 
Im Laufe der letzten Monate haben wir doch einige Dinge festgestellt, die uns an dem von unseren Vorgängern angelegten Garten stören. Also sitze ich in meiner freien Zeit da, male Skizzen, lese etwas über Gartenplanung und starre ab und an aus dem Fenster und versuche mir vorzustellen, wie meine Pläne ausschauen könnten, wenn sie umgesetzt werden.
Es lässt sich nicht alles in einem Jahr umsetzen, so viel ist sicher. Aber ich freue mich darauf, es nach und nach entstehen zu lassen!

Herzliche Grüße
Steffi

Verlinkt mit Lorettas und Wolfgangs Gartenglück.

Kommentare:

  1. Ein frohes Neues Jahr, liebe Steffi, ich habe noch nie einen Biosaatgutadventskalender im Gartencenter gesehen. Wer experimentierfreudig ist und genug Platz im Garten und auf der Fensterbank hat, für den ist es sicher ein tolles Geschenk.
    Ja, die Gartenneugestaltung braucht seine Zeit. Und das ist auch gut so, damit man nach und nach hineinwachsen und sein Stück Land kennenlernen kann, die Sonnen- und Schattenseiten, die Bodenverhältnisse usw.. Gut Ding braucht eben seine Zeit.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      Diese Adventskalender gibt es nicht im Gartencenter. Der Gatte hat ihn online bestellt. Vielleicht ändert sich das ja mal.
      Ich wünsche Dir auch ein gutes neues Jahr!
      Herzliche Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. ...dieser Adventskalender gefällt mir gut...und weckt die Vorfreude auf das neue Gartenjahr...und mit den drei verschiedenen Bildern sieht er ja immer wieder anders aus, passt eigentlich das ganze Jahr,

    wünsche dir einen schönen Feiertag,
    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      Mir gefällt es auch sehr gut, dass er ein Winter- und ein Sommerbild hat.
      Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  3. das ist aber ein wunderschöner Kalender
    sehr ansprechend gestaltet
    da wünsche ich dir ein tolles neues Gartenjahr ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      Ich wünsche Dir auch ein tolles Gartenjahr!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Liebe Steffi,
    Dein Adventskalender ist super, so einen kaufe ich nächstes Jahr auch für meine Frau, ich wusste nicht, dass es auch so schöne Adventskalender gibt. Auf den Frühling und den Sommer freue ich mich auch schon, wenn man endlich wieder in den Garten kann.
    Ich frage mich allerdings, ob der Winter noch kommt? Ich möchte nicht nochmals so ein Desaster erleben wie letztes Jahr, als der späte Frost alle Blüten kaputt gemacht hat.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      Nachdem ich Neujahr im Garten die Mücke hab tanzen sehen, wünsche ich es mir doch auch ein wenig kälter. Lieber jetzt als zu spät, da hast du vollkommen recht.
      Dieser Kalender ist über Gartenpaten.org erhältlich. Ich hoffe doch, dass es ihn auch in diesem Jahr wieder gibt.
      Ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen Sonntag!
      Herzliche Grüße
      Steffi

      Löschen

Wenn du auf diesem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google